Strip-Show Erlebnis

Warum lieben Männer Striptease so sehr?

Sie haben sich die Frage sicher schon mal gestellt, besonders wenn Sie eine Frau sind oder wenn Sie ein Mann sind, der im Gegenteil lieber derjenige ist, der die Frau auszieht…

Die überwiegende Mehrheit der Männer freut sich jedoch, wenn eine Frau vor ihnen schwankt. Da Männer sehr visuell sind, ist der Striptease oft ein Auslöser für die Sexuelle Vorspielen.

Beobachten Sie, wie das Model Ihrer Wahl sich auszieht und lassen Sie die Aufregung auf sich wirken … Lassen Sie sich gehen und Ihre Fantasie befriedigen! Schauen Sie diese schöne Fremde zu mit ihrem provokanten Blick…

Das 45-minütige Strip-Show Erlebnis sieht so aus:
15 Minuten Striptease + 15 Minuten Körper-zu-Körper-Massage mit oder ohne Happy-End.
Die verbleibenden 15 Minuten sind zwischen dem Beginn und dem Ende des Dates sowie der Zeit im Badezimmer verteilt.

Der Sonderpreis für das “Strip-Show Erlebnis” ist 150 CHF und dauert 45 Minuten.
Das Strip-Show, für welche Kundschaft?
Der Gentleman, der Spass haben will und eine Fantasie “live” verwirklichen möchte (und nicht durch Anschauen von Pornos oder Erotikmagazinen), aber keinen Sex haben will.

Der junge Mann ohne grosse Erfahrung, der immer noch im Prozess ist, seinen Körper, die Erotikwelt und die Frauen zu entdecken.

Der Voyeur, der die Inszenierung liebt und Freude am Sehen und Gesehenwerden hat.
Wichtige Info:
Kein Geschlechtsverkehr, kein Blowjob während der Strip-Show Erfahrung. Es geht nicht um Sex zu haben, sondern um Verführung, Tease, Augenkontakt und Fantasie. Während dieser Erfahrung ist die Frau Ihr Objekt des Begehrens und aktiv in ihrer Art, es zu erregen. Sie ist beide nah zu Ihnen, aber gleichzeitig mit ein wenig Abstand …

Das Schwanken ihres Körpers im Rhythmus sinnlicher Musik lädt Sie ein, zu masturbieren, während Sie sie betrachten, oder wenn Sie es vorziehen, hilft sie Ihnen gerne weiter …

Auf jeden Fall wird sie mit einem aufrichtigen Lächeln für Sie tanzen … 😉

Hier sind die Velvet-Ladies, die das „Strip-Show-Erlebnis“ anbieten:

The Velvet Rooms