14 / 04 / 2024
8 Minuten Lesen

Chloé: Ihr Zürich Escort Girl ist nach einer langen Pause zurück!

 

Ich war so lange weg! Aber euer Lieblings-Zürich Escort Girl ist zurück in der Schweiz und um die Wahrheit zu sagen, meine Rückkehr war nicht besonders geplant, aber ich bin sehr glücklich, mich bereit zu fühlen, nach so vielen Monaten der Abwesenheit wieder als Escort Schweiz zu arbeiten.

 

Kurze Einführung in meinen Service als Escort Girl

Für diejenigen, die auf der Suche nach einem Escort Service Schweiz waren und mich bereits kennen, freue ich mich sehr darauf, Sie diesen Monat in meiner Location in Zürich oder im Kanton Zug (Unterägeri) wiederzusehen. Für diejenigen, die noch nie von mir gehört haben, nun, ich bin Chloé, eine selbständige Escort Girl in der Schweiz, der sich im Laufe der Jahre einen guten Ruf aufgebaut hat. Unter den vielen Escort Damen in der Schweiz bin ich wahrscheinlich die sanfteste, die Sie je getroffen haben! Escort-Kunden, die auf der Suche nach einem echten GFE sind, neigen dazu, meine Gesellschaft sehr zu schätzen, und ich denke, ich weiss, wie ich den Gefallen zurückgeben kann.

Ich biete sowohl Incalls (ich bin besuchbar) als auch Outcalls (Haus-Hotel Besuche) an. Ich kann Ihr Escort Dame sein, wenn Sie es vorziehen, dass ich zu Ihnen nach Hause oder in Ihr Hotelzimmer komme. Ich heisse Sie gerne bei mir für einen Incall-Service willkommen, wenn Sie eine Sextreffen in deiner Nähe suchen und Sie mich lieber bei mir besuchen möchten. Ich bin das bevorzugte Escort Girl für Freier, die sich gerne verwöhnen lassen und die Erfahrung einer «Profi-Freundin» geniessen wollen. Unter den Tausenden von Schweizer Escort Ladies bin ich eine von einer Million und ich hoffe wirklich, dass ich Sie bald treffen kann, damit Sie merken, dass es nicht nur ein Gerede ist.

 

Warum habe ich meinen Escortservice so lange pausiert?

Nun ein paar Worte darüber, warum ich seit etwas mehr als 18 Monaten abwesend war. Ich hätte meine Escort-Website aktualisieren können, indem ich einen Blog schreibe, aber ich wollte sicherstellen, dass ich so viele Herren wie möglich über die Velvet Rooms Website erreiche.

Der Beruf des Sex Girl macht mir seit Jahren Spass. Aber wie bei vielen anderen Jobs auch, ist es notwendig, von Zeit zu Zeit eine längere Pause vom Escort Girl Job zu machen. Escort Girl zu sein ist ein Job, der körperliche und vor allem geistige Energie erfordert. Ein High-End-Escort Dame zu sein, erfordert noch mehr Anstrengung und Geschick, denn man muss in der Lage sein, sich an alle Kontexte und Umstände anzupassen, mit anderen Worten, eine vielseitige Escort-Begleitung zu sein. Diese Fähigkeit ist nicht für jeden geeignet. Je intelligenter, kultivierter, natürlicher und gebildeter eine Escort-Dame ist (sie verfügt über gute Umgangsformen und soziale Kompetenz), desto weniger ähnelt sie einer Escort-Dame (zumindest dem Bild, das man im Allgemeinen von ihr hat) und desto mehr wird sie für ihre Escort-Dienste bezahlt. Und je mehr eine Escort-Dame geistig beansprucht ist, desto mehr Zeit wird sie brauchen, um sich zu erholen. In dieser Situation befand ich mich vor ein paar Monaten. Ich musste mich ausruhen, meine Batterien wieder aufladen und Zeit mit meinen Lieben verbringen. Ein ausgewogenes Sozialleben ist für eine Escort Girl nicht immer einfach, vor allem, wenn niemand in ihrem Umfeld von ihrer Tätigkeit weiss. Das kann eine mentale Herausforderung sein. Ich für meinen Teil habe das Glück, dass ich mich nicht in dieser Situation befinde.

 

Ein Escort Girl braucht Ruhe

Während dieser langen Monate der Abwesenheit habe ich mich nicht nur körperlich und geistig erholt, sondern auch die Gelegenheit genutzt, mich weiterzubilden und den Boden für eine zweite Tätigkeit in naher Zukunft zu bereiten (Ich werde in diesem Blog nicht mehr dazu sagen, aber liebe Kunden, wenn Sie mehr wissen wollen, können Sie mir gerne bei Ihrem Besuch Fragen stellen). Das Anbieten von Escort Service, GFE und erotischen Massagen ist in der Tat etwas, das ich gerne mache. Eine lange Karriere als Escort Girl ist für mich jedoch aus den eingangs erwähnten Grundes nur schwer vorstellbar. Die meisten Escort Girls, die ich kenne, hatten kurze Karrieren in dieser Branche. Und warum? Weil die besten selbständigen Escort Girls nicht nur ihren Körper und ihre Präsenz mit Ihnen teilen, sondern auch ihre Energie und all diese Eigenschaften ihrer Persönlichkeit, die dazu beitragen, dass Sie (Herren) einen magischen Moment in ihrer Gesellschaft verbringen. Weil eine Escort Girl zu sein bedeutet, über das hinauszugehen, was man wirklich ist, um jemandem zu gefallen, den man vielleicht nie wieder sieht, weiss ich, dass die Zeit kommen wird, in der mein Titel als selbständige Escort Zürich wahrscheinlich verblassen wird, weil es emotional schwieriger werden wird, meinen Kunden einen exzellenten Service zu bieten. Das ist der Grund, warum ich den Damen, die sich fragen, wie sie Escort werden können, immer rate, gleichzeitig über eine andere Tätigkeit nachzudenken, die sie neben der Escort-Tätigkeit ausüben können. Wenn man jahrelang als Sexarbeiterin gearbeitet hat, ist es wichtig, dass man das Ende dieser Karriere und den Beginn einer anderen vorhersehen kann. So viele Sexarbeiterinnen arbeiten seit Jahren in dieser Branche, als ob man immer viel Geld verdienen würde...

 

Ein Escort Girl muss widerstandsfähig sein

Ich für meinen Teil bin noch nicht so weit. Ganz im Gegenteil! Ich habe sogar das Privileg, bei meiner Arbeit als Escort Girl flexibel zu sein. Und obwohl mir die Arbeit als selbständige Escort Girl in der Schweiz Spass macht, werde ich nie müde werden, in der Schweiz zu reisen. Zudem habe ich im Laufe der Jahre wunderbare Escort-Kunden kennengelernt, Männer, die ich in konventionellen Situationen wahrscheinlich nie getroffen hätte. Die Tätigkeit als Escort Girl hat mir sehr viel gebracht. Als weibliche Begleitung bin ich gereift, habe mich weiterentwickelt und mich selbst sexuell entdeckt. Es hat mir auch ermöglicht, Männer, ihre Bedürfnisse und die grundlegenden Unterschiede zwischen den Bedürfnissen von Männern und Frauen besser zu verstehen. Manchmal, wenn ich mir die Menschen um mich herum ansehe, habe ich wirklich den Eindruck, dass mir der Beruf des Escorts viel Zeit im Leben erspart hat. Ich werbe hier nicht für den Beruf der Sexarbeit, sondern teile lediglich meine Erfahrungen als selbständiger Escort, die, wie ich zugeben muss, bisher sehr bereichernd waren. Wenn man das Glück hat, unter den richtigen Bedingungen Escort Girl zu werden und eine gewisse finanzielle Ausbildung zu erhalten, kann die Tätigkeit als Escort Girl ein unvergessliches Abenteuer sein. Das ist bei mir der Fall, und ich wünsche mir nicht weniger für alle Frauen, die mit dem Gedanken spielen, eines Tages als Escort Girl zu arbeiten.

Der Einstieg in die Branche ist nicht mehr so einfach und unkompliziert wie früher, das ist wahr. Natürlich ist es schnell, in die Branche einzusteigen, aber es ist schwieriger geworden, daraus ein nachhaltiges Einkommen zu erzielen, wie ich festgestellt habe. Die gesamte Sexindustrie in der Schweiz ist wettbewerbsfähiger geworden, aber sie ist nicht verschwunden, und meiner Meinung nach wird es sie immer geben. Das bedeutet, dass diejenigen, die bereit sind, professionell, qualitativ hochwertig, konsequent und zuverlässig zu sein, immer noch eine Chance haben, in dieser Branche erfolgreich zu sein.

 

Zurück mit einem warmen Angebot

Um meine Rückkehr zu feiern, biete ich all jenen, die mich für eine Stunde besuchen, ein besonderes Angebot. Ich lade Sie ein, sich mein Escort-Profil auf the velvet rooms anzuschauen, denn auf meiner Escort-Website wird nichts darüber erscheinen. Ich werde in der Schweiz für insgesamt zwei Wochen sein. Für diejenigen unter Ihnen, die Sex in Zug suchen, sei gesagt, dass ich nicht so weit weg sein werde. Sie finden Ihren privaten Escort in Unterägeri, nur ca. 12 Autominuten von der Stadt Zug entfernt. In der darauffolgenden Woche werde ich Ihr Zürich Escort Girl sein und mein Standort wird in einer der besten Gegenden der Stadt Zürich sein. Und für diejenigen unter Ihnen, die schon immer die Top Chef Experience in meiner Begleitung geschätzt haben, zögern Sie bitte nicht, mich für diese Erfahrung zu buchen! ;-)

 

Bis bald…

Dieser Artikel neigt sich dem Ende zu, und ich möchte vor allem Ihnen, meine Herren, danken. Ich spreche zu allen, die ich kennenlernen durfte. Sie sollen wissen, dass Sie in meinen Augen nicht nur Escort-Kunden oder Freier sind. Nein, Sie sind viel mehr als das. In eurer Nähe zu sein, hat mir geholfen, aufzusteigen, Selbstvertrauen zu gewinnen, mich besser kennen zu lernen, Ehrgeiz zu haben und mich immer zu verbessern. Unsere Gespräche liessen mich wachsen und unsere intimen Momente liessen mich aufblühen. Ich bereue es nicht, dass ich mich entschieden habe, Escort Girl in der Schweiz zu werden, und dank Euch kann ich weiterhin in meinem Leben vorankommen, in die Richtung, die ich bewusst gewählt habe. Denjenigen, die mich bereits kennen, danke ich für ihre Unterstützung, für ihre Grosszügigkeit und für ihre Treue. An diejenigen, die mich noch nicht kennen: Worauf warten Sie, um endlich Ihren privaten Escort in Zürich zu treffen? Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen und hoffe schon jetzt, dass dieses Date das erste und nicht das letzte sein wird!

 

Küsse überall!   kiss

Chloé


Mehr entdecken

Die Manosphere : bist Du dabei?

Die Manosphere : bist Du dabei?

Die Beziehung zwischen Mann und Frau ist zweifellos eines der meist diskutierten Themen der Menschheit. Es ist scheinbar ein endloser Versuch der Quadratur des Kreises; oder anders ausgedrückt, ein Versuch die Interessen von den Frauen und Männern in Harmonie zu bringen. Die... Continue Reading

37 Mal mit der gleichen Escortdame: solltest Du?

37 Mal mit der gleichen Escortdame: solltest Du?

Du warst noch nie zuvor mit einer Escortdame zusammen und denkst, dass es nicht notwendig ist, weil Du weißt, dass Du leicht kostenlos Sex haben kannst. Nun, die Buchung einer Escortdame bedeutet nicht, dass man ein Girl nicht verführen kann und sie ein paar Stunden später ... Continue Reading

Unauffällig – auffällig !!!

Unauffällig – auffällig !!!

Ein schöner Nachmittag, früher mit der Arbeit fertig als geplant und mit einem wunderschönen Escortgirl einen Termin vereinbahrt. Am Telefon klingt sie ganz symphatisch jedoch gibt sie mir nur der Strassenname und noch nicht die genaue Adresse. Erst kurz bevor ich da bin wi... Continue Reading

The Velvet Rooms - Das Erotikportal in der Schweiz

The Velvet Rooms beitreten

Werden Sie Teil der selbständigen Escort-Webseite Nr. 1 der Schweiz

WENIGE DINGE KÖNNEN SICH MIT DER AUFREGUNG EINER NEUEN SEXUELLEN BEGEGNUNG VERGLEICHEN. MIT SELBSTÄNGIGEN ESCORT-GIRLS IN DER SCHWEIZ, BRINGEN WIR IHNEN JEDES MAL, WENN SIE UNS BESUCHEN, EINE NEUE ERFREULICHKEIT. UNSERE PRIVATEN ESCORT-GIRLS, SCHÖNEN TRANS-ESCORTS UND SINNLICHEN MASSEURINNEN-BEGLEITERINNEN SIND ALLES UNABHÄNGIGE DIENSTLEISTUNGSANBIETERINNEN IN DER SCHWEIZ. JEDE VON IHNEN HAT EINE GESCHICHTE ZU ERZÄHLEN, EIN ABENTEUER, DAS SIE MIT IHNEN ERLEBEN WERDEN!